Raub- und Beute-Tier-KI in Aktion:

»Wildtiere als neue Nahrungsquelle. Sie sollen ein von Tag- und Nachtzeit abhängiges Verhalten an den Tag legen und zwischen Rastplätzen, Wasserstellen und anderen Orten pendeln. Der Spieler kann dieses Verhalten durch Beobachtung studieren und sich so eine Taktik zum effektiven Jagen überlegen. Dabei kommt auch ein neues Spurensuch-Feature zum Einsatz, durch das sich auch andere Überlebende und Vehikel aufspüren lassen – etwa durch Fußspuren, zertrampeltes Gras oder Blutspritzer.«

Quelle:
www.gamestar.de