Overwatch – Patch Notes

PATCH-HIGHLIGHTS

Neues saisonales Ereignis: Halloween-Horror in Overwatch

Wenn die Schatten länger und die Nächte kälter werden … Wenn das schaurige Kichern von Hexen die Nacht durchdringt und Geister in den Straßen wandeln … dann kann das nur eines bedeuten: Overwatch feiert Halloween! Ab heute werden die normalen Lootboxen in Overwatch durch die zeitlich limitierten Halloween-Lootboxen ersetzt. Jede von ihnen enthält mindestens einen der mehr als 100 neuen Gegenstände mit Halloween-Flair, darunter Sprays, Icons, Skins, Siegerposen, Emotes und Highlight-Intros. Und die tapfersten Helden werden sich mit den metallenen Dienern eines verrückten Wissenschaftlers messen, im ersten kooperativen PvE-Brawl von Overwatch: Junkensteins Rache.

Willkommen zum Halloween-Horror von Overwatch!

Mehr Informationen über dieses Ereignis findet ihr in diesem Blogpost.

Neues Feature: Ranglisten

Über Ranglisten im Spiel werden jetzt die besten 500 wettbewerbsorientierten Spieler jeder Region präsentiert. Zusätzlich gibt es eine separate Rangliste, in der Spieler ihre Leistung im Vergleich zu ihren Freunden auf Battle.net einsehen können. Auch für den Halloween-Horror von Overwatch wird eine spezielle Rangliste hinzugefügt!

Nach Herunterladen des aktuellen Patches muss mindestens ein Ranglistenmatch absolviert werden, bevor Spieler in den Freundesranglisten von Battle.net erscheinen.

ALLGEMEINE UPDATES

Allgemein

  • Im Zuschauermodus werden jetzt statische Kameras unterstützt.
  • Teamnamen können jetzt in benutzerdefinierten Spielen angepasst werden.
  • Die Lautstärke von Hanzos Drachenschlag-Spruch, während er die Skins Okami oder Einsamer Wolf ausgerüstet hat, wurde erhöht.
  • Von Anas Nanoboost getroffene Helden machen andere Spieler jetzt mit einem neuen Spruch darauf aufmerksam.
  • Reinhardts Spruch „Barriere bricht zusammen!“ tritt jetzt öfter auf.
  • Benutzerdefinierte Spiele können jetzt pausiert werden.

Ranglistenmatches

  • Wenn Spieler das Spiel verlassen haben oder ihre Verbindung unterbrochen wurde, können sie jederzeit ins laufende Ranglistenmatch zurückkehren.
  • Teammitglieder eines Spielers, dessen Verbindung unterbrochen wurde, können das Spiel jetzt nach Ablauf von 2 Minuten ohne eine Strafe verlassen (vorher 1 Minute). Sie werden dafür allerdings eine Niederlage erhalten.

Zuschauermodus

  • Die Kameraführung im Zuschauermodus wurde verbessert.

ÄNDERUNGEN AN DER HELDENBALANCE

Ana
Die Kosten der ultimativen Fähigkeit

  • Nanoboost
    • wurden um 20 % erhöht. Der Radius von
  • Biotische Granate
    • wurde von 3 auf 4 Meter erhöht

.
Kommentar der Entwickler: Bisher gab es keine Anzeichen dafür, dass Ana insgesamt zu stark wäre, aber ihre ultimative Fähigkeit lädt sich ein wenig zu schnell auf – vor allem, wenn man bedenkt, wie sehr sie das Match beeinflussen kann. Außerdem verleihen wir ihrer Biotischen Granate eine kleine Stärkung, damit sie leichter mehrere Ziele treffen kann.

Widowmaker
Die Dauer der Zielerfassungsanimation von

  • Witwenkuss
    • wurde von 0,5 auf 0,33 Sek. verringert.

Kommentar der Entwickler: Diese Änderung wird Widowmaker dabei helfen, schneller neue Ziele zu erfassen und ihre Reaktionszeit in hektischen Situationen zu verbessern.

Junkrat
Die Fähigkeit

  • Kamikazereifen
    • wird jetzt schneller aktiviert.

Kommentar der Entwickler: In den richtigen Händen kann Junkrat ein extrem effektiver Held sein, aber der Kamikazereifen hat sich im Vergleich zu seinen Gegenstücken oft zu schwach angefühlt.

Allgemein

  • In der Heldengalerie werden jetzt Gegenstände gekennzeichnet, die während des Halloween-Horrors von Overwatch freigeschaltet wurden.
  • An den Haupt-, Sozial- und Optionsmenüs wurden mehrere kleine, ästhetische Änderungen durchgeführt.
  • Es wurden mehrere Statistiken entfernt, die bei gewissen Helden in der Karriereübersicht doppelt aufgetaucht sind.
  • Grafik, Typographie und Layout des Karrieremenüs wurden überarbeitet.
  • Controller-Benutzer können jetzt zwischen zwei verschiedenen Zielmodi wählen:
    • Dualzonenmodus (neuer Standard): Der Hauptteil der Bandbreite des Analogsticks erhält eine verringerte Empfindlichkeit und eine relativ hohe Beschleunigung. In den äußeren 10% der Bandbreite bewegt sich der Stick jedoch mit hoher Empfindlichkeit und relativ niedriger Beschleunigung. Dieser Modus ermöglicht es Spielern, präziser zu zielen und sich dabei dennoch schnell umzudrehen
    • Exponentielle Steigerung (alter Standard): Die Empfindlichkeit steigt exponentiell, je weiter der Analogstick in die äußere Bandbreite bewegt wird. Die Beschleunigung bleibt im gesamten Spektrum relativ hoch.

Soziale Funktionen

  • Bestimmte Belobigungen erscheinen jetzt während der Abstimmung am Ende der Runde seltener und andere dafür häufiger (z. B. werden Torbjörns hergestellte Rüstungspakete seltener und offensive Assists häufiger erscheinen).

BEHOBENE FEHLER

Allgemein

  • Zu Boden gestoßene gegnerische Helden verlieren ihre roten Umrisse nicht mehr.
  • Nach dem Öffnen einer Lootbox abgespielte Highlight-Intros wiederholen sich jetzt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den benutzerdefinierte Tastenbelegungen nach einem Neustart des Spiels nicht gespeichert wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Option „Screenshot machen“ nicht an andere Tasten gebunden werden konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den individuell angepasste Sprays nicht im Highlight des Spiels erschienen sind.
  • Im Hauptmenü angezeigte Helden sind nicht mehr im Hintergrund zu sehen, während Gegenstände in der Heldengalerie betrachtet werden.

Ranglistenmatches

  • [PS4, XB1] Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Symbol für die besten 500 Spieler für einige Spieler in verschiedenen Bereichen der Benutzeroberfläche im Spiel nicht wie vorgesehen angezeigt wurde.

Karten

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den D.Va beim Einsatz von Selbstzerstörung auf bestimmten Karten nicht vorgesehene Orte erreichen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler den ersten Zielpunkt in King’s Row einnehmen konnten, auch wenn sie sich sehr hoch über diesem Punkt befanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler durch die Fracht geheilt werden konnten, obwohl sie sich unter dem negativen Einfluss von Anas Biotischer Granate befanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Trefferpunktebalken der Bots im Trainingsbereich die Effekte von Anas Biotischer Granate nicht wie vorgesehen angezeigt haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Sprays an einigen Oberflächen in Eichenwalde nicht wie vorgesehen aufgetragen werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den in der Burg Eichenwalde bestimmte Objekte dunkler als vorgesehen angezeigt wurden.

Helden

  • Der Übergang zwischen Anas Heranzoomen- und Abfeueranimation wurde optimiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Bastions Patronenhülsen in der Konfiguration: Geschützmodus rückwärts ausgeworfen wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den D.Va zum Spawnpunkt zurückteleportiert wurde, wenn sie ihre Booster im Truppentransporter eingesetzt hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Hanzos Sonarpfeil nicht erschienen ist, nachdem er ausgewählt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Junkrats Kills mit dem Kamikazereifen nicht wie vorgesehen in der Statistik angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Junkrats Erfolg „Das Gesetz der Straße“ nicht verliehen wurde, nachdem 4 Gegner durch den Kamikazereifen getötet wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mercys Stab in einigen Highlight-Intros nicht wie vorgesehen aufgetaucht ist, wenn sie die Skins Walküre, Sigrún oder Kobalt ausgerüstet hatte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Tracers Highlight-Intros in einer niedrigen Auflösung gerendert wurden, wenn sie vom Hauptmenü aufgerufen wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Widowmaker ihren Spinnenfaden auf Basketbälle anwenden konnte.
  • Symmetras Erfolg „Von allen Seiten“ zeigt die Anzahl der erforderlichen Strahlen jetzt wie vorgesehen an (6 anstelle von 7).
  • Es wurde ein Berechnungsfehler behoben, durch den Zenyattas Erfolg „Zwietracht säen“ schwieriger zu erfüllen war als vorgesehen.

Zuschauermodus

  • In benutzerdefinierten Spielen können Zuschauer den Countdown „Stellt Euer Team zusammen“ im Auswahlbildschirm jetzt auf allen Karten sehen.
  • Im Zuschauermodus vor eurer Wiederbelebung könnt ihr jetzt nicht mehr den roten Umriss der Spieler sehen, die euch getötet haben.

 

Quelle:
www.buffed.de

Overwatch – Sommerspiele

Overwatch bringt mit dem Update und Olympiade-Event „Sommerspiele“ zahlreiche Neuerungen. Das bis zum 22. August laufende Event bringt euch neue Items, Posen und Skins. Zudem gibt es einen neuen Spielmodus: Lucio-Ball, der starkt an den ebenfalls erfolgreichen Titel Rocket League errinnert.

 

Overwatch – Patch 1.0.5.1

Blizzard gibt den Patch 1.0.5.1 für die PC-Version von Overwatch als Download frei. Mit dem Update führen die Entwickler unter anderem Ranglistenmatches ein. Der Spielmodus „ist für Spieler konzipiert, die ihre Fähigkeiten voll austesten möchten“. Um an den Ranglistenwettbewerben teilzunehmen, benötigt ihr mindestens Stufe 25. Welche Bugfixes der Patch enthält, erfahrt ihr im Artikel. Spieler auf PS4 und Xbox One erhalten das Overwatch-Update in der kommenden Woche.

Quelle:
www.pcgames.de

Overwatch – Patch 1.0.4

Neben kleineren Bugfixes hat der Entwickler McCree und Widowmaker etwas generft. Die Änderungen findet man im Battle.net-Client.

Balancingänderungen:

McCree

  • Alternativer Feuermodus: Erholungszeit (Zeit, bevor McCree anfängt nachzuladen) von 0,75 Sekunden auf 0,3 Sekunden reduziert
  • Alternativer Feuermodus: Kugelschaden von 70 auf 45 reduziert

Widowmaker

  • Alternativer Feuermodus (Scharfschützenmodus): Basisschaden von 15 auf 12 reduziert
  • Alternativer Feuermodus (Scharfschützenmodus): Multiplikator für Kopfschüsse von 2 auf 2,5 erhöht (Anm. d. Red.: Widowmaker macht jetzt maximal 120 Schadenspunkte bei Körpertreffern. Der erhöhte Kopfschussmultiplikator sorgt dafür, dass Widowmaker nach wie vor 300 Punkte Schaden bei Kopftreffern macht)
  • Spieler müssen jetzt warten, bis die Animation endet, bevor sie wieder wieder in den Scharfschützenmodus wechseln können
  • Ultimate (Infra-Sight): Kosten um 10% erhöht

Fehlerbehebungen

  • Verbesserte Stabilität für Hohe Bandbreite in Angepassten Spielen
  • Ein Bug wurde behoben, mit dem Mercy ihren Ultimate aufladen könnte, wenn ein Verbündeter, dessen Schaden Mercy erhöht, eine Eiswand oder ein Schuld angegriffen hat
  • Ein Fehler wurde beseitigt, der es Reaper erlaubte mit seinem Schattenschritt an nicht vorhergesehene Stellen auf manchen Karten zu kommen
  • Ein Fehler mit der Kollisionsabfrage an manchen Stellen in Dorado wurde behoben. Das Sichtfeld wurde nicht richtig blockiert

Quelle:
www.gamestar.de

Black Desert Online – Mediah-Update 2

 

Highlights:

  • Kuit-Inseln (Pirateninseln): Abenteurer, die es wagen, die gottlosen Piraten der Kuit-Inseln herauszufordern, kehren mit wertvoller Beute zurück nach Hause – wenn sie vorher nicht über die Planke gehen.
  • Tungradwald: Nur die erfahrensten Seebären sollten den Tungradwald betreten, sonst werden ihnen die Landratten dort schneller den Garaus machen als der Skorbut.
  • Hasrah-Dungeon: Eine dunkle und geheimnisvolle Höhle voller Überreste uralter Golems, bei deren Anblick es auch dem raubeinigsten Käpt’n eiskalt den Rücken herunterläuft.
  • Quest „Jo’ho und ’ne Buddel voll Rum“: Erbeutet kostbaren Rum, den ihr anschließend gegen Dekorationen für die eigene Kajüte oder schicke Klamotten eintauschen könnt.
  • Muttertags-Event: Meistert tägliche Quests und zeigt euren Muttis, dass ihr sie lieb habt. Das Bufffood gewährt mächtige Buffs.
  • FanARRRT-Competition: Reicht Black-Desert-ARRRtworks mit dem Piraten-Thema ein, um für sieben Tage ein Piratenkostüm oder Perlen.

 

Hier findet ihr die vollständigen Patchnotes.

Quelle:
www.buffed.de