EA & Origin: 600 Accounts veröffentlicht

»Account-Informationen zu knapp 600 EA-Accounts gelangten scheinbar über den Dienst Pastebin an die Öffentlichkeit. Ob tatsächlich ein Sicherheitsproblem bei Electronic Arts vorliegt, ist derzeit noch nicht klar. Der Publisher will jedoch Schritte einleiten, um betroffene Accounts zu schützen.«

Quelle:
www.pcgames.de