TESO – Termin für Patch 2.6

Auf dem PC und Mac wird das Update 12 am 05. Oktober herauskommen, Konsolen-Besitzer müssen sich bis zum 18. Oktober gedulden. Auf dem Öffentlichen Testserver könnt ihr One Tamriel bereits jetzt ausprobieren.

Die wichtigsten Neuerungen von Patch 2.6 fassen wir euch im Folgenden noch einmal zusammen:

  • Die automatische Stufenskalierung wird es in allen Gebieten von Tamriel geben, ihr sollt nach dem Tutorium selbst entscheiden können, wo ihr Quests absolvieren wollt.
  • In allen Nicht-PvP-Gebieten der offenen Welt werden die Allianz-Einschränkungen aufgehoben.
  • Alle Gebiete werden angepasst und zum Beispiel mit neuen Gegnern erweitert.
  • Die Abenteuerzone Kargstein soll mit dem Patch auch für einsame Wölfe einen Besuch wert sein.
  • Alle 4-Spieler-Verlies soll es in einer normalen und einer Veteranen-Fassung geben.
  • Das System der Gelöbnisse der Unerschrockenen wird überarbeitet, damit ihr häufiger Belohnungen absahnt.
  • In jedem Gebiet sowie Verlies sollt ihr euch Gegenstandssets erspielen können – darunter auch die 30 neuen Sets.
  • Ihr könnt mit dem Patch andere Spieler zu Duellen herausfordern.
  • Neue ultimative Fähigkeiten für Waffen werden ins Spiel eingeführt, die ihr mit Rang 50 freischaltet.
  • Die Obergrenze für Championpunkte wird um 30 Punkte angehoben.
  • Es wird neue Tagesquests der drei großen Gilden geben.
  • 16 neue Maskensets werden ins Spiel implementiert.
  • Dazu kommen drei neue Handwerksstile.

Quelle:
www.buffed.de

TESO – Patch 2.3.5 + DLC Diebesgilde

Wie der Orsinium-Patch wird auch dieses Inhaltspaket in zwei Teilen ausgeliefert: Die Aktualisierung des Grundspiels wird für alle Besitzer des Zenimax-MMORPGs zur Verfügung stehen, die Inhalte des kostenpflichtigen Add-ons gibt es dagegen nur, wenn ihr die Diebesgilde gekauft habt oder ein aktives ESO-Plus-Abo besitzt.

 

Quellen:
www.buffed.de
forums.elderscrollsonline.com

 

TESO: Diebesgilde – Trailer

»In The Elder Scrolls Online macht sich bald die Diebesgilde breit. Die Entwickler von Zenimax Online veröffentlichten nun weitere Informationen zum anstehenden DLC-Update und dem daran geknüpften Patch. Der bringt nämlich unter anderem einen neuen 64-Bit-Client für TESO mit. Außerdem gibt’s erste Eindrücke zur Diebesgilde in einem Trailer.«

 

 

DLC-Spielerweiterung „Thieves Guild“ – Features & Inhalte

  • Zum ersten Mal in ESO habt Ihr die Möglichkeit, der Diebesgilde beizutreten.
  • Hews Fluch, gelegen im südlichen Hammerfall, ist eine neue Zone, die Charakteren aller Stufen zur Verfügung steht. Hier liegt auch die Stadt Abahs Landung, wo sich unter anderem das Hauptquartier der Diebesgilde befindet.
  • Viele Stunden voller neuer packender Geschichten und Quests, die Euch durch ganz Tamriel führen und in Eure Lieblingsregionen schicken.
  • Eine neue, herausfordernde Prüfung für 12 Spieler: Der Schlund von Lorkhaj.
  • Eindrucksvolle neue Anführer für Gruppen und Verliese zum Bezwingen.
  • Neue kriminelle Aktivitäten.
  • Eine neue passive Fertigkeitslinie, die nur den Mitgliedern der Diebesgilde zur Verfügung steht.
  • Einzigartige Kostüme, Handwerksstile und Ausrüstungssets, die von der verschlagenen Diebesgilde inspiriert sind.

Patch des Grundspiels – Features & Inhalte

  • Neuer 64-Bit-Client für PC und Mac
  • Verbesserungen bei der Zusammenstellung von Gruppen, die neue Anreize schaffen, sich zu Gruppen zusammenzuschließen und auch die Möglichkeit bereithalten, sich außerhalb der Gruppensuche mit Mitgliedern anderer Allianzen zusammenzuschließen.
  • Zahllose Änderungen der Spielbalance bezüglich Kampf und Spielwelt
  • Kampfereignisse (Scrolling Combat Text)
  • Verbesserungen und Aktualisierungen von Cyrodiil und den dazugehörigen Kampagnen
  • Die Möglichkeit, ab Veteranenrang 1 auf Inhalte anderer Allianzen zuzugreifen – und zwar in beliebiger Reihenfolge.
  • Priorisierung der Animationen im Kampfgeschehen
  • Verbesserte Gesichtsanimationen für den Mac-Client
  • … und vieles mehr!

 

Quellen:
www.pcgames.de
www.elderscrollsonline.com