WoW Patch 7.0.3 – Hotfixes vom 19. Oktober

Klassen

Dämonenjäger

  • Dämonenjäger sollten nun eine Truhe (oder mit Glück ein Mount) von Pandarias Weltbossen erhalten, die zuvor keine Beute für Dämonenjäger hatten.

Paladin

  • Das Ehretalent „Segen des Refugiums“ hat nun eine Abklingzeit von 30 Sekunden.

Dungeons und Raids

Smaragdgrüner Alptraum

Cenarius

  • Fähigkeiten, die Immunität gegen Schaden gewähren, wie „Segen des Schutzes“ oder „Göttlicher Schild“ verhindern nun den Schaden von „Speer der Alpträume“.

Il’gynoth

  • Schurken landen nicht mehr in Il’gynoths Inneren, wenn sie „Schattenschlag“ oder „Mordlust“ nutzen.

Items

  • Die Effekte von Halsketten, die von Juwelenschleifer hergestellt werden, skalieren nun korrekt beim Zeitwandern.

Berufe

Archäologie

  • Es sollte nun einfacher sein, für die Quest „Suche in den Trümmern“ Juwel von Aellis zu finden. Des Weiteren wurde die Dropchance von Juwel von Aellis von zornigen Hochgeborenengeistern auf 100 Prozent erhöht.

PvP

  • Captains der Wächtertürme haben keine Obergrenze mehr an Spielern, die sie gleichzeitig für sich markieren können.

Quests

  • Allianzspieler sollten die Quest „Der Kreis schließt sich“ in Vashj’ir nun abschließen können.

 

Quelle:
www.buffed.de